Die Pflanzen der flora montana Gebirgspflanzengärtnerei

Saxifraga X boydii 'Pilatus' - Frühlingssteinbrech
Primula hirsuta  - Behaarte Primel
Leptinella pyrethrifolia

Die Gebirgspflanzengärtnerei flora montana liegt auf der klimatisch rauen Frankenhöhe in 500 Meter Höhe frei den Winden ausgesetzt.

Die meisten Pflanzen werden in 7 x 7cm Kunststofftöpfen herangezogen.

Für ein optimales Pflanzenwachstum kultiviere ich in mageren Mineralsubstraten, die Töpfe sind deshalb entsprechend schwer.

Soweit es mir bekannt ist, unterscheide ich bei der Kultur der Alpinen zwischen sogenannten „kalkliebenden“ und „kalkfliehenden“ Pflanzen, indem die Pflanzen in Kalk- bzw. Urgesteinssubstraten herangezogen werden.

Die stickstoffarme Ernährung ist auf die natürlichen Standortbedingungen abgestimmt. Demzufolge sind die Pflanzen kompakt und eher kleinwüchsig, überzeugen aber durch Blütenreichtum, Robustheit und gutes Weiterwachsen.

Selbstverständlich bin ich bemüht, nur Pflanzen mit den richtigen Art- und Sortennamen anzubieten. Da ich jedoch Pflanzen verschiedener Herkunft vermehre, können immer wieder einmal Fehler auftreten. Ich bitte Sie, mich in solchen Fällen zu informieren.

Als Schutz vor der Witterung stehen die meisten Pflanzen in Frühbeetkästen, die zum winterlichen Nässeschutz von Ende Dezember bis Mitte März mit Frühbeetfenstern abgedeckt werden. Die empfindlicheren Pflanzen stehen in einem ungeheizten Gewächshaus.

Bitte haben Sie Verständnis, dass bei einer so umfangreichen Angebotsliste nicht immer alle Pflanzen verfügbar sind. Das Angebot gilt solange Vorrat reicht.

Pflanzenliste 2017 zum Download

2017_Pflanzenliste.pdf

2.6 M
Centaurea uniflora - Einblütige Kornblume
Iris hookeri - Hooker's Iris
Physoplexis comosa - Schopfige Teufelskralle

Hinweise zu Bestellungen

Alle Bestellungen werden der Reihe nach, nach ihrem Eingang bearbeitet. Der Mindestbestellwert für Pflanzen beträgt 25,00 €.
Da ich die Gärtnerei alleine betreibe, muss ich Sie um Geduld bei der Abwicklung Ihrer Bestellungen bitten. Ich bemühe mich immer, kurzfristig zu versenden. Allerdings kann die Lieferzeit in der Hauptsaison auch einmal einige Wochen dauern.

Der Versand erfolgt per DHL.

Näheres zu den einzelnen Pflanzen entnehmen Sie bitte der Detailansicht in der Pflanzenliste.

Die in den Pflanzenbeschreibungen angegebenen Empfehlungen zu Standort und Eignung sind als Empfehlungen zu verstehen. Selbstverständlich können die Pflanzen unter Berücksichtigung ihrer individuellen Ansprüche auch anderweitig verwendet werden.

  • Alle Höhenangaben und Blütezeiten sind Durchschnittswerte und können je nach Wetter- und Bodenverhältnissen und Standort variieren.
  • Alle angebotenen Pflanzen stammen garantiert aus gärtnerischer Vermehrung und Kultur und wurden nicht vom Naturstandort entnommen!
  • Alle Preise verstehen sich bei Versand zuzüglich der Verpackungs- und Versandkosten und ggf. der Nachnahmegebühren.

Die genannten Preise sind Bruttopreise.

Falls Sie mir für mein Sortiment interessante Pflanzen anbieten möchten, bin ich auch gerne zum Pflanzentausch bereit.

Lieferpause

Von Dezember bis ca. Ende März (je nach Witterung) erfolgt kein Versand.
Ebenso behalten wir uns im Hochsommer bei großer Hitze eine Lieferpause vor, um Pflanzenschäden zu vermeiden.

Hinweise zu Pflanzendarstellungen

Leontopodium 'Zugspitze' - Edelweiß  'Zugspitze'

Ich bemühe mich sehr, Ihnen möglichst für alle Pflanzen aus meinem Angebot ansprechende, naturgetreue Fotos zu zeigen. Pflanzenfotografie ist jedoch mit Problemen behaftet.
Abhängig von den Lichtverhältnissen bei der Aufnahme können Blütenfarben variieren. Zudem kann die Darstellung der Farben auf dem Bildschirm vom benutzten Browser und von der Bildschirmeinstellung abhängig sein. Ich bitte Sie um Ihr Verständnis.