Erigeron compositus ssp. discoideus

Feinstrahlaster

Höhe: 8 cm
Blütezeit: VI-VII
Blütenfarbe: weiß
Substrat: Kalkstein
Heimat: NW-Amerika

Pflanzplatz: Sonne
Eignung: Steingarten, Alpinum, Alpinenhaus, Trog, Trockenmauer

Beschreibung:
kompakte Rosetten tiefgeteilter, behaarter Blätter, einzeln stehende Blüten an kurzen Stielen, beim Aufblühen rosa, schön in Kalkstein, samt sich aus und ist dauerhaft

Wissenswertes:
Etwa 150 Arten z. Teil ausdauernder Kräuter, Blütenköpfe mit vielreihigen, feinstrahligen Randblüten